Download Ärztlicher Ratgeber für Auslandsaufenthalte by Eckhard Müller-Sacks PDF

By Eckhard Müller-Sacks

Show description

Read or Download Ärztlicher Ratgeber für Auslandsaufenthalte PDF

Best german_8 books

Additional info for Ärztlicher Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Sample text

Filariosen sind in Bangladesh, Indien und im siidwestlichen Kiistenstreifen von Sri Lanka allgemein verbreitet. Viszerale Leishmaniasis und Sandmiickenfieber weisen eine zunehmende Tendenz auf. Hautleishmaniose kommt in Afghanistan, Indien (und zwar in Radschastan), Iran und Pakistan vor. Aus Afghanistan, Indien und Iran werden Falle von Riickfallfieber (iibertragen durch Zecken) gemeldet; Fleckfieber kommt in Afghanistan und Indien vor. Indien verzeichnete einen Pestausbruch im Jahr 1994 Durch Lebensmittel und Wasser iibertragene Krankheiten sind in der gesamten Region allgemein verbreitet, insbesondere Cholera und andere waBrige Durchfalle, Dysenterien, Typhus, Para typhus, Virushepatitis und Wurminfektionen.

Urn das Risiko einer Infektion zu mindern, sollte man auf Reisen unbedingt beim Essen und Trinken sehr vorsichtig sein. Bei Durchfall ist es wichtig, viel Fliissigkeit zu sich zu nehmen, vorzugsweise eine spezielle salz- und glukosehaltige Rehydratationslosung, wobei folgende Zusammensetzung empfohlen werden kann: • 11 Orangensaft, 1 TeelOffel Kochsalz, Zucker,oder • 11 schwarzer Tee, 1 TeelOffel Kochsalz, Zucker, Saft von 2 Orangen. 2 EBlOffel 2 EBlOffel 1m Handel steht z. B. Elotrans oder Santalyt zur Verfiigung.

Tetanus/Di phtherie. llll oo ~ 0.. :l oo' r- ~ 0..

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 46 votes