Download Anästhesie: bei seltenen Erkrankungen by Dr. med. Peter Biro, Professor Dr. med. Thomas Pasch (auth.) PDF

By Dr. med. Peter Biro, Professor Dr. med. Thomas Pasch (auth.)

Show description

Read Online or Download Anästhesie: bei seltenen Erkrankungen PDF

Best german_8 books

Additional resources for Anästhesie: bei seltenen Erkrankungen

Sample text

Falls verfügbar, ist die Applikation eines gereinigten Cl-Inhibitor-Präparates (2 Amp. Berinert®) besser. Wirkbeginn 20-40 min nach der Infusion mit einer Wirkdauer von 1-4 Tagen. Anästhesierelevanz Im Vordergrund steht die Vermeidung von Ödemattacken. Geeignet ist die Fortführung einer medikamentösen Therapie (Danazol) und die prophylaktische Gabe von FFP (s. oben). Darüber hinaus sollten alle Maßnahmen möglichst wenig traumatisierend durchgeführt werden. Vorgehen Zur Prämedikation sind Benzodiazepine gut geeignet.

Acta Anaesthesiol Scand 37: 628-630 Anderson-Krankheit Siehe: Glykogenosen. Angioneurotisches Ödem Synonyme Quincke-Sy, Bannister-Krankheit, Milton-Riesenurtikaria, Oedema cutis circumscriptum, engl. ,,hereditary angioneurotic edema" (HANE). 29 Angioneurotisches Ödem Oberbegriffe Enzymopathie, allergisch-angioneurotische Ödeme. Organe/Organsysteme Kapillaren, Gefäßsystem, vegetatives Nervensystem, Haut, Atemwege. lnzidenz 1:10 000. Ätiologie Hereditär mit autosomal-dominantem Erbgang. Es liegt eine erniedrigte oder fehlende Aktivität des KomplementCl-Esteraseinhibitors vor.

Bei der Extubation erneute Gefahr von respiratorischen Problemen, insbesondere wegen des Auftretens einer manipulationsbedingten Schwellung von Zunge und Larynx. Eine ausreichende postoperative Überwachung ist notwendig. Eine Nachbeatmung kann bei Relaxansüberhang und bis zur Wiederkehr der Schutzreflexe angebracht sein. -Zugänge anlegen, Blutkonserven bereithalten). Bei Herzvitien geeignenete Antibiotikaprophylaxe durchführen . Bei Zystennieren eingeschränkte Nierenfunktion (chronische Niereninsuffizienz) beachten.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 23 votes